neu

Tag: Innovation

Total 9 Posts

Innovation ist das Durchbrechen von Alltagsmustern, um Neues zu schaffen und das Leben aller besser zu machen.

Überblick zum Smart Meter-Rollout: Chance und Herausforderung für Netzbetreiber

Ab sofort greift der verpflichtende Smart-Meter-Rollout für die erste Welle von Messstellen. Für Netzbetreiber bedeutet das: neue Aufgaben, neue Geschäftsfelder – und neue Risiken. Ein Überblick des aktuellen Stands. Smart Meter kommt, und zwar verpflichtend: Da nun das dritte Smart-Meter-Gateway zertifiziert ist, greift die gesetzliche Verpflichtung für den Einbau an Messstellen

Vier Top-Punkte: So identifizieren Sie den richtigen IT-Dienstleister

Warum der IT-Dienstleister ein strategischer Partner sein muss. Wieso es um weit mehr als IT-Outsourcing geht. Sie stehen vor der Entscheidung, mit dem passenden IT-Dienstleister für Ihr Unternehmen eine Liaison einzugehen. Und diese Entscheidung will wohl überlegt sein. Während IT-Dienstleister früher oft als Löser von ereignisbezogenen Anforderungen beauftragt wurden, ist

Microservice-Architekturen: Flexibler durch verteilte Aufgaben

Microservices versprechen höhere Flexibilität als die heutigen monolithischen Software-Lösungen. Was sind Microservices – und was sind ihre Vor- und Nachteile? Hinter dem sperrigen Begriff „Microservice-Architektur“ verbirgt sich eine ganz grundlegende Herangehensweise für die Entwicklung und den Betrieb von Software. Oft werden Software-Lösungen als eine einzige, zentrale Anwendung entwickelt und betrieben. Dieses

Holacracy: Potpourri für agiles Arbeiten

Moderne Organisationskonzepte wie Holacracy wollen Unternehmen agiler und innovativer machen. Damit scheint ein Ansatz gegeben, um in einem sich schnell verändernden, komplexen Umfeld nicht nur zu überleben, sondern für das eigene Unternehmen Nutzen ziehen zu können. Letzteres zeigt sich durch kollektive Befähigung und einer konstanten, endogen getriebenen Veränderung des Unternehmens.

Digitalstrategie: Was der Staat jetzt tun muss, um die IT-Wirtschaft zu fördern

Pünktlich zur Bundestagswahl 2017 übertreffen sich die Parteien mit Forderungen zur Digitalisierung. Wir denken: Lasst auch die Wirtschaft zu Wort kommen! Nun denn: Hier unsere Thesen und Vorschläge, was sich in den kommenden Jahren bewegen müsste – aus der unternehmerischen Sicht. Unser vierter – und finaler Teil: Welchen Nährboden die hiesige Digitalwirtschaft