neu

Digitale Transformation in China: Das chaotische Milliarden-Testlabor

China ist längst Weltmacht – vor allem digital. Was macht das Land anders, damit es so deutlichen Vorsprung in der Digitalisierung erlangt? Ankunft in Peking: Das Flughafen-Gebäude ist ein gigantisches geschwungenes Dreieck, das sich über mehrere hundert Meter spannt. Einige wenige Säulen tragen die hektargroße, luftige Dach-Konstruktion. Ist das etwa schon

Kritische Infrastrukturen: Jetzt sind auch Energie-Erzeuger gefordert

Die KRITIS-Verordnung wird ausgeweitet. Auch kleinere Energie-Erzeugungsanlagen fallen nun unter die Sicherheits-Verordnung für kritische Infrastrukturen. Wer ist betroffen und was ist zu tun? Die KRITIS-Verordnung zählt zu den wichtigsten Sicherheits-Maßnahmen der vergangenen Jahre: Durch sie wurden deutschlandweit Unternehmen und Institutionen definiert, deren Arbeit so essentiell für das Funktionieren unserer Gesellschaft

Digitaler Humanismus im UX Design: Designt für Menschen – und nicht, weil’s die Maschine kann!

Der erste Fehler beim Gestalten digitaler Produkte: Man denkt an die technischen Möglichkeiten. Dabei vergisst man aber den Menschen. Zeit, das zu ändern. Es gibt sie: die Mahner vor einer Digitalisierung, bei der wir blindlings in die falsche Richtung laufen. Die Berater von Gartner forderten schon vor einiger Zeit einen

Open Source für Cloud-Technologien: Warum Schwarm-Intelligenz der richtige Weg ist

Open-Source-Lösungen hängt bisweilen ein schlechter Ruf nach. Das Gegenteil ist der Fall: Gerade bei komplexen Technologien brauchen wir Unabhängigkeit und verteilte Ressourcen. Seit einiger Zeit bin ich infolge eines Projekts aktiver Committer in der Apache Software Foundation. Das ist mir als Architekt von Cloud-Lösungen persönlich wie beruflich sehr wichtig – und