neu
Author image

Michael Stach

3 posts Leipzig

Kritische Infrastrukturen: Jetzt sind auch Energie-Erzeuger gefordert

Die KRITIS-Verordnung wird ausgeweitet. Auch kleinere Energie-Erzeugungsanlagen fallen nun unter die Sicherheits-Verordnung für kritische Infrastrukturen. Wer ist betroffen und was ist zu tun? Die KRITIS-Verordnung zählt zu den wichtigsten Sicherheits-Maßnahmen der vergangenen Jahre: Durch sie wurden deutschlandweit Unternehmen und Institutionen definiert, deren Arbeit so essentiell für das Funktionieren unserer Gesellschaft

Sicherheit ist kein Luxus: Warum IT-Systeme fast immer hochkritisch sind

Die Ransomware WannaCry hat uns alle schmerzhaft spüren lassen: Wir sind so sehr von Informationstechnik abhängig, dass fast alle IT-Systeme als kritisch eingestuft werden sollten. Bisher werden zu wenige Branchen in die Pflicht genommen. Wesentliche Teile der Energiebranche hechten derzeit einem Thema hinterher: der Zertifizierung ihrer IT-Infrastruktur. Nicht zuletzt haben

Kleine Netzbetreiber können ISO-Zertifizierung eigenständig umsetzen

Mit einem Lösungspaket gibt die Consulting-Abteilung des Leipziger Digital-Dienstleisters EWERK Energieversorgern ein Werkzeug zur eigenständigen ISO-Zertifizierung an die Hand. Michael Stach, Head of Auditing bei EWERK, erklärt im Gespräch mit Artjom Maksimenko vom Energie-Fachdienst energate Inhalt und Zweck des Lösungspakets. Dieser Text erschien in ähnlicher Fassung im energate messenger.